4.9.19.30 Wien, Theater im Park: DER AUGENBLICK IST EWIG mit Konstantin Wecker, Dörte Lyssewski und Michael Dangl

6.9.20.15 Servus TV: VIRGINIA HILL mit Verena Altenberger, Michael Dangl

13.9.11.00 Eisenstadt: Festival HERBSTGOLD, Konzert mit Paul Gulda, Maria Fedotova, Michael Dangl u.a.

BiographieRollenTerminePhotographienProgrammeBücher, CDsPressestimmen
Termin

Konstantin Wecker, Michael Dangl
Ö1 - "Der Caravaggio-Krimi" Hörstück von Susanne Ayoub (Koproduktion ORF/WDR) >
< Lesung - Schlosspark Wien, Khleslplatz
am 13.09.2020, um 18:00

Festival Herstgold

Eisenstadt, 13.9. 18 Uhr: Konzert mit Paul Gulda, Maria Fedotova, Michael Dangl u.a.

Programm mit Paul Gulda & Friends

Geboren im März 1732 bzw. im Dezember 1770: Mehr als 38 Jahre trennen Haydn von Beethoven, zwei Generationen.1790 trafen sie zusammen, Beethoven sollte Haydns Schüler sein und war doch schon sein eigener Kopf. Bis 1809 sollten die beiden Genies der Wiener Musikwelt als führende Persönlichkeiten voran stehen.

Der eine gilt heute als Begründer der Wiener Klassik, der zweite als deren Vollender und zugleich als revolutionärer Neuerer. Bei allem Respekt, aller Wertschätzung für ihre jeweiligen Gaben: Zwischen diesen Genies bestanden profunde Unterschiede im Selbstverständnis wie im Stil – und somit auch manche, durch Berichte verbürgte, Reibungen.

Davon zu erzählen, in Musik, Gesang und Worten, unternimmt wieder der Freundeskreis rund um Pianist und Animateur Paul Gulda. Ein bunter und anregender Abend ist garantiert!