Konzerte in Vorarlberg-Schweiz 20.-22.9. Siehe AKTUELLES

Umjubelter Start der Josefstadt-Saison: Michael Dangl und Maria Köstlinger als Franz und Henriette Alt in DER ENGEL MIT DER POSAUNE (UA)(R: Janusz Kica)(s.u.)

Ab Oktober Fortsetzung der Dreharbeiten zu SCHNELL ERMITTELT (Michael Dangl als HORST SCHNABEL)

 

 

 

 

BiographieRollenTerminePhotographienProgrammeBücher, CDsPressestimmen
Rollen

FERNSEHEN

2017

Fortsetzung der Dreharbeiten zur 3. Staffel der VORSTADTWEIBER (Dieter West) (ORF/ARD, MR-Film); R: Harald Sicheritz

Juli-November: Dreharbeiten zur neuen Staffel von SCHNELL ERMITTELT (Horst Schnabel) (ORF, MR-Film)

2016

SCHNELL ERMITTELT (Horst Schnabel; neue durchgehende Rolle) - ORF (MR Film) mit Ursula Strauss, Katharina Strasser u.a. - Regie: Michi Riebl 

SOKO KITZBÜHEL (Arnold Brix, Episodenhauptrolle) - Folge "La Mordida" - ORF/ZDF (Beofilm) R: Daniel Helfer

VORSTADTWEIBER (Dieter West) - 3. Staffel - ORF/ARD (MR Film), R: Sabine Derflinger, Harald Sicheritz

2015

VORSTADTWEIBER (Dieter West) - ORF/ARD mit Gerti Drassl, Martina Ebm, Maria Köstlinger, Nina Proll - Regie: Harald Sicheritz, Sabine Derflinger; Buch: Uli Brée

2014

DER WAGNER CLAN (Hans von Bülow) - ORF/ZDF mit Iris Berben, Justus von Dohnányi - Regie: Christiane Balthasar

TATORT (Frey) ORF/ARD R: Harald Sicheritz; D: Harald Krassnitzer, Adele Neuhauser

DIE STEINTALER (Retila) - ORF-Serie mit Gregor Bloeb, Cornelius Obonya, Ulli Maier - Regie: Rupert Henning, Michi Riebl

SOKO DONAU (Baumeister), Regie: Erhard Riedlsperger

2013/14

PAUL KEMP (Christian) ORF/ARD R: Harald Sicheritz, Sabine Derflinger, Wolfgang Murnbeger; D: Harald Krassnitzer, Katja Weizenböck

2010

DER MANN MIT DEM FAGOTT (Wallner) Udo Jürgens-Verfilmung mit Ulrich Noethen - Regie: Miguel Alexandre

2009

DER WINZERKÖNIG (Architekt) Mit Harald Krassnitzer - Regie: Walter Bannert; Michi Riebl

SOKO DONAU (Günther Großkopf) Regie: Erhard Riedlsperger

2008

SOKO DONAU (Günther Großkopf) Regie: Erhard Riedlsperger

2003

SCHLOSSHOTEL ORTH Regie: Jürgen Kaizik

1998

KOMMISSAR REX (Gerd Nagel) Regie: Hans Werner

DAS GROSSE DING (Kriminaloberst) Mit Jürgen Vogel, Richy Müller - Regie: Bernd 

Schadewaldt (Hamburg)

1996

 STADTKLINIK (Achim) (Köln)

KINO

2011     

BARYLLIS BAKED BEANS (Martin) Regie: Gabriel Barylli. Romantische Komödie mit Gabriel Barylli, Sylvia Leifheit, Michael Dangl und Isabel Scholz

2010  

WIE MAN LEBEN SOLL (Chef) Regie: David Schalko

2009

MAHLER AUF DER COUCH (Bruno Walter) Mit Johannes Silberschneider, Karl Markovics, Barbara Romaner - Regie: Percy  & Felix Adlon

ZAPPING-ALIEN@MOZART-BALLS (Ass.Doctor) Mit Helmut Berger, Karl Merkatz, Julia Gschnitzer, Susanne Schäfer (R:Vitus Zeplichal)

2007

FALCO - DER FILM (Mann mit Brille) Regie: Thomas Roth

2005

 

AN EASY KILL (Killer) Regie: Benedikt Thor

THEATER 1972 bis heute

ALS KIND...

Zwergerl Tannengrün - "Der traurige Riese Kalifax" (Christa & Agilo Dangl)

? - "Kasperle kann alles" (Christa & Agilo Dangl)
? - "Komm mit uns ins Märchenland" (Christa & Agilo Dangl)
Fackelbub - "Eine Stunde auf der Plainburg"
Bub - "Zwei ganz G'scheite" (Christa & Agilo Dangl)
Hirt - "A b'sondere Zeit"
Lennie - "Lennie der Frosch" (Christa & Agilo Dangl)
Goldfasan/Chor der Vögel  - "Wolkenkuckucksheim" (Aristophanes/Karl Kraus)
Stefan - "Familienleben" (Werner Thuswaldner) (UA)
Journalist - "Wolkenkuckucksheim" (Aristophanes/Karl Kraus)
Pfeifenstopfiri - "Kasperl in der Türkei" (Franz v. Pocci)
Diener - "Der Impresario von Smyrna" (Carlo Goldoni)
Andreas Kotterli - "Die Wahrsagerin" (Theo Gärtner)
Belzebub - "Der gutmütige Teufel" (Johann Nestroy) (Und musikalische Einrichtung und Begleitung)
Schneider - "Kasperl als Garibaldi" (Franz v. Pocci)
Harlekin Luftikus - "Harlekin Luftikus" (Michael Dangl)
Diener - "Die Seufzerbrücke" (Jaques Offenbach)

...UND DANN...

Fritz/Max - "Der Verschwender" (Ferdinand Raimund)

Don Baker - "Schmetterlinge sind frei" (Leonard Gershe)
Schmaltz - "Schule mit Clowns" (Friedrich Karl Wächter)
Leutnant - "Wolf Dietrich - Fürst von Salzburg" (Gerhard Wimberger)
Filch - "Die Dreigroschenoper" (Bertolt Brecht)
Thomas Michelsberg - "Ärztinnen" (Rolf Hochhuth) (ÖE)
Höfling/Einhorn/Riese/Wildsau - "Das tapfere Schneiderlein" (Christian Fuchs nach Gebrüdern Grimm)
Gontran - "Monsieur Chasse oder Wie man Hasen jagt" (Georges Feydeau)
Barbiergeselle - "Das Kaffeehaus" (Carlo Goldoni)
Salomon - "Jacobowski und der Oberst" (Franz Werfel)
Andres - "Der Erbförster" (Otto Ludwig)
Bunky - "Der Trauschein" (Ephraim Kishon)
Bernard - "Tod eines Handlungsreisenden" (Arthur Miller)
Elvira, Suppenhuhn - "Rotkäppchen" (Reinhard Deutsch, Christian Fuchs nach Gebrüdern Grimm)
Teerjacke/Staubmantel/Hitler - "Transit Europa" (Volker Braun, nach Anna Seghers) (ÖE)
Helmuth - "Martin und die anonymen Täter" (E.M. Schalk) (UA)
Cherubin - "Der tollste Tag" (Peter Turrini)
Der junge Mann - "Kleinbürgerhochzeit" (Bertolt Brecht)
August - "Augusts Traum" (Nach Pavel Kohout)
Beaumarchais - "Clavigo" (Johann Wolfgang v. Goethe)
Skee - "El Salvador" (Rafael Lima)
Konstantin Gawrilowitsch Trepljow ("Kostja") - "Die Möwe" (Anton Tschechow)
Lysander - "Ein Sommernachtstraum" (William Shakespeare)
Arthur/Vinzenz - "Valentinaden" (Karl Valentin) (Und Begleitung am Klavier)
Stani - "Der Schwierige" (Hugo v. Hofmannsthal)
Georg Trakl - "Traum und Umnachtung" (Tanzstück von Anthony Taylor und Michael Dangl)
Dunois - "Die heilige Johanna" (George Bernard Shaw)
Prolog/SS-Mann/Captain Weiss/Pfarrer Hull - "Bruder Eichmann" (Heinar Kipphardt)
Cowboy - "Ich bin nicht Rappaport" (Herb Gardner)
Romeo - "Romeo und Julia" (William Shakespeare)
August Dorn - "Der Alpenkönig und der Menschenfeind" (Ferdinand Raimund)
Hermes - "Die Spürhunde" (Sophokles)
Tellheim - "Minna von Barnhelm" (Gotthold Ephraim Lessing)
Otto von Aigner - "Das weite Land" (Arthur Schnitzler)
Soldat - "Andorra" (Max Frisch)
Gleiwitz - "Aufriß" (Michael Roes) (UA)
Mortimer - "Maria Stuart" (Friedrich Schiller)
Soldat/Erzähler - "Geschichte vom Soldaten" (Stravinsky, Ramuz, Dangl/Taylor)
Schürzinger - "Kasimir und Karoline" (Ödön von Horvath)
Kaufhausdirektor - "Gerne kannibalisch" (Mona Winter) (UA?)
Stefan - "Auf die Plätze" (Barbara Kreidl) (UA?)
Garry Lejeune/Roger Tramplemain - "Der nackte Wahnsinn" (Michael Frayn)
Don Carlos - "Don Carlos" (Friedrich Schiller)
Knuzius - "Der fröhliche Weinberg" (Carl Zuckmayer)
Stefan Kowalsky - "Butterbrot" (Gabriel Barylli)
Guter Gesell - "Jedermann" (Hugo v. Hofmannsthal)
Clitandre - "Die gelehrten Frauen" (Molière)
"Getty" (ER) - "Bildbeschreibung" (Heiner Müller) (UA)
Pfefferkorn/Besucher/Simon/Waldhexe - "Die kleine Hexe" (Ottfried Preußler)
Pino - "Cham" (Michael Roes) (UA)
Golaud - "Pelléas und Mélisande" (Maurice Maeterlinck)
Cléante - "Der eingebildete Kranke" (Molière)
Der junge Mann - "Pornogeographie" (Werner Schwab)
Jimmy Porter - "Blick zurück im Zorn" (John Osborne)
Hutmacher/Falsche Suppenschildkröte - "Alice im Wunderland" (Dieter Gackstaetter nach Lewis Carroll)
Dramatischer Schriftsteller - "Am Ziel" (Thomas Bernhard)
Sir Cecil - "Das Gespenst von Canterville" (Dieter Zimmer nach Oscar Wilde)
Claudio - "Viel Lärm um nichts" (William Shakespeare)
Dick Christie - "Spiel's nochmal, Sam" (Woody Allen)
Grenzjäger - "Der Weibsteufel" (Karl Schönherr)
Barry Champlain - "Talk Radio (Eric Bogosian)
W.A. Mozart - "Amadeus" (Peter Shaffer)
Edelmann "Wie es euch gefällt" (William Shakespeare)
Reece - "Doppeltüren" (Alan Ayckbourne)
Wagner/Frosch - "Urfaust" (Johann Wolfgang v. Goethe)
Ragueneau - "Cyrano de Bergerac" (Edmand Rostand)
Eugenio - "Das Kaffeehaus" (Carlo Goldoni)
Dr. Max Scheinpflug - "Das lebenslängliche Kind" (Erich Kästner)
W.A. Kaiser - "Der müde Theodor" (Neal/Ferner)
Silvain Colladan - "Das Sparschwein" (Eugene Labiche)
Arnold Fasching - "Traumurlaub" (Francis Joffe)
Forstadjunkt/Gast - "Figaro läßt sich scheiden" (Ödön v. Horvath)
Don Liseo - "Die kluge Närrin" (Lope de Vega)
Ross Gardiner - "Besuch bei Mr Green" (Jeff Baron) (ÖE)
Stani - "Der Schwierige" (Hugo v. Hofmannsthal)
Matiano d'Albino/Oreste Intrugli - "Der große Zauber" (Eduardo de Filippo)(ÖE)
Julius v. Flottwell - "Der Verschwender" (Ferdinand Raimund)
Don Roderigo - "Don Juan oder die Liebe zur Geometrie" (Max Frisch)
Stefan Barna - "Olympia" (Franz Molnàr)
Lord Goring - "Ein idealer Gatte" (Oscar Wilde)
Peter Squenz - "Ein Sommernachtstraum" (William Shakespeare)
August Sonders - "Einen Jux will er sich machen" (Johann Nestroy)
Vinzenz Raupenstrauch - "Katzenzungen" (Ernst Weigel nach Miguel Mihura)
Don Pedro - "Viel Lärm um nichts" (William Shakespeare)
Heinz Lang - "Die Affaire Lina Loos" ("Das Wort") (Arthur Schnitzler)
Philinte - "Der Menschenfeind" (Molière)
Fink/Fliederbusch - "Fink und Fliederbusch" (Arthur Schnitzler)
Billy - "Das einzig Wahre" (Tom Stoppard)
Arthur - "Umsonst" (Johann Nestroy)
Zanga - "Der Traum ein Leben" (Franz Grillparzer)
Komödiant - "Der verwandelte Komödiant" (Stefan Zweig)
Emile Herzog von Cadignan - "Der grüne Kakadu" (Arthur Schnitzler)
Pankraz - "Das Automatenbüfett" (Anna Gmeyner)
Marquis (Friseur) - "Der Talisman" (Johann Nestroy)
Pokorny - "Der jüngste Tag" (Ödön v. Horvath)
Christopher Denetzki - "Einmal noch" (Klaus Pohl)  (UA)                                                           

Tom - "Die Glasmenagerie" (Tennessee Williams)

Jupiter - "Amphitryon" (Heinrich v. Kleist)

Leutnant Trotta - "Der Radetzkymarsch" (Helmut Peschina nach Joseph Roth) (UA)

Dr. Rank - "Nora" (Henrik Ibsen)

Alfonso Paso - "Eine Liebe im Herbst" (Alfonso Paso)

Figaro - "Der tolle Tag" (Pierre Auguste Caron de Beaumarchais)

Robert Frey - "Das vierte Gebot" (Ludwig Anzengruber)

Ferdinand - "Rausch der Verwandlung" (Stefan Slupetzky nach Stefan Zweig) (UA)

Medwedenko - "Die Möwe" (Anton Tschechow)

Dobtschinski - "Der Revisor" (Nikolaj Gogol)

Dr. Rudolf Ormin/Dr. Guido Wernig/Clemens - "Komödie der Worte" (3 Einakter von Arthur Schnitzler: ""Stunde des Erkennens"; "Bacchusfest"; "Literatur")

Manuel - "Amarone" (Gabriel Barylli) (UA)

Heinz - "Der Panther"(Felix Mitterer) (UA)

Christian Buddenbrook - "Die Buddenbrooks" (John v. Düffel nach Thomas Mann) (ÖE)

Carlos Hominides de Histangua - "Der Floh im Ohr" (Georges Feydeaux)

Martin - "Ohio, wieso?!" (Gabriel Barylli) (siehe auch "Kino")                

Andrej - "Drei Schwestern" (Anton Tschechow)                                                 

Arsenij - "Eh Wurscht" (Franz Wittenbrink) (UA)                                                       

Pianist, Louis B. Mayer, Arthur Freed, Mickey Rooney, David Rose, John Mankievicz, Vincent Minelli, Sid Luft - "Judy - Somewhere Over the Rainbow" (Terry Wale) (EA)                                                                                                

Bernard - "Traumnovelle" (Arthur Schnitzler/Igor Bauersima)  (UA)                        

Edmund Tyrone - "Eines langen Tages Reise in die Nacht" (Eugene O'Neill)               

King George VI., genannt Bertie - "The King's Speech" (David Seidler) (ÖE)        

Jørgen Tesman - "Hedda Gabler" (Henrik Ibsen)                                      

Rodolphe Boulanger - "Madame Bovary" (Nicolaus Hagg nach Gustave Flaubert) (UA)

Stig Berggren - "Wie im Himmel" (Kay Pollak) (ÖE)

Philippe Pozzo di Borgo - "Ziemlich beste Freunde" (Dreßler nach Nakache und Toledano) (ÖE)

Baron Geert von Innstetten - "Effi Briest" (Nicolaus Hagg nach Theodor Fontane)(UA)

Herr von Lips - "Der Zerrissene" (Johann Nestroy)

C.G. Jung - "Eine dunkle Begierde" (Christopher Hampton) (ÖE)

Vatelin - "Der Gockel" (Georges Feydeau) 

Zaza/Albin - "La Cage aux Folles" (Jerry Herman/Harvey Fierstein) 

Hans Karl Bühl - "Der Schwierige" (Hugo von Hofmannsthal)

Daniel - "Die Kehrseite der Medaille" (Florian Zeller) (ÖE)

In Vorbereitung:

Eröffnung der Spielzeit 2017/2018 des Theaters in der Josefstadt  am 2.9.2017 mit DER ENGEL MIT DER POSAUNE nach dem Roman von Ernst Lothar; Dramatisierung von Susanne F. Wolf. Hauptrollen: Michael Dangl und Maria Köstlinger als Franz und Henriette Alt. R: Janusz Kica

Premiere im Staatstheater am Gärtnerplatz in München am 26. Januar 2018 in der selbst verfassten Konzertversion von Konstantin Weckers Roman "Der Klang der ungespielten Töne". Mit Konstantin Wecker, Michael Dangl, Yara Blümel, Fany Kammerlander und dem Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz. R: Nicole Weber; ML: Andreas Kowalewitz. 3 Konzerte in München, am 17.2. 2018 in Wien, Hotel Savoyen

Premiere im Staatstheater am Gärtnerplatz in München am 13. Februar 2018 als Henry Higgins in MY FAIR LADY (Lerner/Loewe), R: Josef E. Köpplinger. ML: Andreas Kowalewitz. Mit Robert Meyer, Cornelia Froboess, Nadine Zeintl, Friedrich v. Thun u.a.

3. Mai 2018: Premiere DER GOTT DES GEMETZELS  von Yazmina Reza im Theater in der Josefstadt, Wien. R: Torsten Fischer. Mit Michael Dangl als ALAN COWAN, Susa Meyer, Markus Bluhm

 

 

Absichtslos hingestellte Fundstücke ...

"Nur einmal war ich glücklich - unterm Sonnenschirm." (Anton Tschechow)

"In diesem Beruf reift man nicht, man verfault." (Isabelle Adjani)

"Erst lieben, dann wissen." (Platon)